Team

Dr. med. Clemens Witzenhausen, verheiratet, zwei Kinder


1981 - 1986

Studium der Medizin Friedrich-Wilhelm-Universität Bonn

1986 - 1987

Praktisches Jahr Kreiskrankenhaus Waldbröl mit Wahlfach Kinderheilkunde

1987

Approbation

1987

Promotion an der Universität Augenklinik Bonn Venusberg

1987 - 1989

Weiterbildung Innere Medizin

1989 - 1991

Weiterbildung Kinderheilkunde

1992

Weiterbildung Unfallchirurgie/ Chirurgie

1993

Weiterbildung Allgemeinmedizin

1993

Facharzt für Allgemeinmedizin

seit 01.10.1993

Niederlassung als Facharzt für Allgemeinmedizin in Vallendar, hier unter anderem Fortbildungsprogramm Akupunktur und Reisemedizin

seit 2008

Zertifiziert durch Praxissiegel

seit 2010

Gelbfieberimpfstelle




Angela Zylla


1984 - 1986

Ausbildung zur MFA (Medizinische Fachangestellte)
Dr. med. Petreje, Vallendar

1987 - 1999

MFA Dr. med. Unckell, Bendorf

2000 - 2002

Altenpflegehelferin CTT Seniorenheim St. Josef, Vallendar

2003 - heute

MFA Dr. med. Witzenhausen, Vallendar




Sabine Mölich


1986- 1989

Ausbildung zur MFA (Medizinische Fachangestellte)
Dr. Petreje, Vallendar

1990 - 1991

MFA Dr. Petreje, Vallendar

1992

Labor Suchatzki

1993 - 2003

MFA Dr. med. Witzenhausen, Vallendar

2006 - 2014

MFA Dr. med. Schaum, Koblenz (2013 Übernahme durch Magnus Stein)

2015 - heute

MFA Dr. med. Witzenhausen, Vallendar




Christine Klöckner


1968 - 1970

Ausbildung zur MFA (Medizinische Fachangestellte)
Dr. med. Oster Innere, Vallendar

1970 - 1975

MFA Dr. med. Oster Innere, Vallendar

1978 - 1982

MFA Dr. med. Wittek Allgemeinmedizin, Dr. med. Schmidt Kinderheilkunde, Vallendar

1982 - 1993

MFA Dr. med. Petreje, Vallendar

1993 - 2015

MFA Dr. med. Witzenhausen, Vallendar

Seit 1.1.2016

Ruhestand, hilft ggf. in der Praxis aus